Letzter Stierkampf in Katalonien

 

Stierkämpfe gehören in der spanischen Provinz  Katalonien seit 25. September der Vergangenheit an. Tierschutz auch in Spanien auf Vormarsch.Drei Monate vor Inkrafttreten eines Verbots von Stierkämpfen  sind in der  spanischen Region zum letzten Mal Stiere zur Volksbelustigung getötet worden.

Der Star-Torero José Tomás  wurde bei dem letzten „Kampf“  in Barcelona von  Stierkampf- Anhängern begeistert gefeiert.

Katalonien ist nach den Kanarischen Inseln die zweite Region Spaniens, die ein Stierkampfverbot verhängt hat.

© 2010 Verbraucherschutz Spanien und Autoren. Nachdruck auch auszugsweise verboten. AGB http://www.vsspanien.de/bedingungen.htm