• Home
  • Recht, Steuern, Verwaltung in Spanien

Recht, Steuern, Verwaltung in Spanien

Anwaltskosten in Spanien

Die Gebühren der Anwälte in Spanien richten sich nach den Gebührenempfehlungen der Anwaltskammern in den jeweiligen Regionen Spaniens.
 

Ferienimmobile in Spanien und das deutsche Finanzamt – das kann teuer werden

Deutsche Eigentümer einer Immobilie in Spanien werden in bestimmten Fällen vom deutschen Finanzamt zur Kasse gebeten.  Am 01.Januar 2015 ist der Informationsaustausch zwischen den Steuerbehörden der EU-Länder in Gang gesetzt worden.
 

Autoverkauf in Spanien- Betrugswarnung

Es trifft meist Immigranten, auch Deutsche die ein spanisch zugelassenes Auto privat verkaufen. Der Käufer bezahlt und erhält die zum Fahrzeug gehörigen Papiere. Das Auto wir allerdings vorsätzlich nicht umgemeldet mit fatalen Folgen für den Verkäufer.
 

Spanien – Mehrwertsteuer wird zum 1. September erhöht

Das spanische Parlament hat am Freitag das vom Präsidenten, Mariano Rajoy am Mittwoch angekündigte Sparpaket verabschiedet. Dazu gehört auch die Erhöhung der Mehrwertsteuer.
 

Wer haftet wann?

Wer haftet wann? Die außervertragliche Haftung in Spanien von Christian Gerboth Es kommt heutzutage sehr häufig vor, dass der eigene Wagen von anderen Personen gefahren wird. Die Gründe dafür können sehr unterschiedlich sein. Trotzdem ist eine eventuelle Haftung des Eigentümers nicht auszuschlieβen. Dies bedeutet, dass der Eigentümer eines Fahrzeuges für die vom Fahrer verursachten Schäden...
 

Deutsche Arbeitnehmer in Spanien

Deutsche Arbeitnehmer in Spanien Besteuerung des Arbeitslohns von nach Spanien entsandten Arbeitnehmern von Dr. Michael Voigt Der Bundesfinanzhof hat zur Besteuerung von in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtigen Arbeitnehmern, die von einem in Deutschland ansässigen Unternehmen zur Arbeitsleistung nach Spanien entsendet werden, ausführlich Stellung genommen. Danach gilt Folgendes: Grundsätzlich ist ein in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtiger Arbeitnehmer mit...
 

Arbeitgeberrechte in Spanien

ARBEITGEBERRECHTE IN SPANIEN. ARBEITSVERTRAG UND ENTLASSUNGEN Der erfolgreiche Aufbau einer eigenen Existenz in Spanien ist von vielen Faktoren abhängig. Neben einem gut vorbereiteten Start ins Geschäftsleben hängt das Wohl und Wehe der neuen Firma nicht auch zuletzt von den angestellten Mitarbeitern des Jungunternehmens ab. So gibt es Fälle, in denen Neugründer bereits in den ersten...
 

Ersparnis der Grunderwerbsteuer

Voraussetzungen der Ersparnis der Grunderwerbsteuer bei dem Kauf von Immobiliengesellschaften gemäss der aktuellen Gesetzlage seit 1.01.2007 von Christian Gerboth Wenn Sie Anteile einer Gesellschaft, die eine Immobilie besitzt, erwerben möchten, wird es Sie interessieren, welche Steuern Sie zahlen müssen und in welchen Fällen Sie von der Steuer befreit sind. Wenn Sie einen mehrheitlichen Anteil erwerben...
 

Spanien Eldorado für Abzocker?

Trau Schau Wem Spanien Eldorado für Abzocker? von Werner Links Trau Schau Wem Das alte deutsche Sprichwort „Trau Schau Wem“ besagt „Guck dir den Menschen genau an, bevor du ihm vertraust“. Dieses Sprichwort sollte vor allem beherzigt werden, wenn man im Ausland lebt und dort Kontakte zu Landsleuten aufnimmt. · Vermeiden Sie das „Du“ von...
 

Steuersatzänderungen 2007

Steuersatzänderungen 2007 Einkommens- und Körperschaftsteuer von Dr. Michael Voigt   Mandantenseminar der European@ccounting Center of Competence © Reforma ik1 1RPT i- Impucsto sobre Soriediitk's, sübre- la nnla de no Residentes v suhre cl patrimcini^ 2007 Vortrags- und Disknssionssprachc: Deutsch Montag, den 26. Mär/. 2007 von 17.IHI hi.s 20.(10 L hr im EloleJ Lindner in Bendinat...
 
© 2010 Verbraucherschutz Spanien und Autoren. Nachdruck auch auszugsweise verboten. AGB http://www.vsspanien.de/bedingungen.htm