• Home
  • Archiv
  • Spanien – Lockerung des Kündigungsschutzes für Arbeitnehmer

Spanien – Lockerung des Kündigungsschutzes für Arbeitnehmer

 

Die spanische Regierung hat am Freitag vor Pfingsten mit einer Notverordnung die Lockerung des Kündigungsschutzes und Tarifrechts beschlossen.

Ziel ist die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit von fast 21 Prozent. Danach können finanziell angeschlagene Unternehmen geltende Vorschriften zu Lohnerhöhungen umgehen. Man wolle den Unternehmen in der schwierigen Zeit eine Alternative zur Entlassung von Mitarbeitern anhand geben, so der spanische Arbeitsminister Valeriano Gomez.

© 2010 Verbraucherschutz Spanien und Autoren. Nachdruck auch auszugsweise verboten. AGB http://www.vsspanien.de/bedingungen.htm