• Home
  • Archiv
  • Spanien – wieder dramatisch mehr Arbeitslose im Januar

Spanien – wieder dramatisch mehr Arbeitslose im Januar

 

Spaniens Arbeitsmarkt hat sich im Januar 2012 weiter verschlechtert. Dies teilt die INEM, Instituto Nacional de Empleo, am 3.Januar 2012 mit.
Demnach waren in Spanien im Januar insgesamt 4.599.829 Personen, im Vormonat 4.422.359 arbeitslos. Der Anstieg der registrierten Arbeitslosen betrug damit im Vergleich zum Vormonat 4,01% % Prozent. Das entspricht 130.930 Personen.
Bei den Jugendlichen unter 25 Jahren waren es 637.242 Personen. Damit ist die Gesamtzahl aller Arbeitslosen auf 5.482.377 gestiegen.

 

© 2010 Verbraucherschutz Spanien und Autoren. Nachdruck auch auszugsweise verboten. AGB http://www.vsspanien.de/bedingungen.htm