Umweltzonen für Spaniens Autofahrer

 

Spanien plant im Jahr 2012 Umweltzonen in Städten einzuführen. Das ist eine von vielen Maßnahmen, die zur Verbesserung der Luftqualität führen sollen.

Die Verabschiedung entsprechender Anordnungen ist  für Anfang November geplant, deren Inkrafttreten dann für 2012.

Ziel der Beschränkung des Autoverkehrs  ist es die öffentlichen Verkehrsmittel  zu  fördern und Autofahrer für Elektroautos zu begeistern.

Geplant ist die Klassifizierung  der Autos mit Plaketten in den Farben  Rot, Orange und Grün.  Jede Stadt soll dann autonom entscheiden welche Farbe für welchen Bezirk ganz oder zu bestimmten Stunden gesperrt wird

© 2010 Verbraucherschutz Spanien und Autoren. Nachdruck auch auszugsweise verboten. AGB http://www.vsspanien.de/bedingungen.htm