• Home
  • Archiv
  • Spanien im September – weiter Deflation – Arbeitslosigkeit steigt

Spanien im September – weiter Deflation – Arbeitslosigkeit steigt

 

Spanien ist weiter in der Deflation. Das meldet das nationale Statistik Institut INE. El Servicio Público de Empleo Estatal (SEPE), die staatliche Arbeitsbehörde meldet am 05. Oktober 2015 einen weiteren Anstieg der Arbeitslosenzahlen.

Trotz gemeldeter guter Wirtschaftsdaten sagen die Zahlen zur Arbeitslosigkeit und zur Kaufkraft etwas anderes.

Die Inflationsrate im September lag bei minus 0,9 Prozent. El Servicio Público de Empleo Estatal (SEPE), die staatliche Arbeitsbehörde meldet am 05. Oktober 2015 weiter steigende Arbeitslosigkeit. Im September 2015 waren 4.094.042 Personen arbeitslos. Das sind 26.087 mehr als im August.

Die nachstehende Graphik zeigt wie sich der Anstieg auf die Wirtschaft verteilt.

Clipboard02

 

 

 

 

 

 

Clipboard01

© 2010 Verbraucherschutz Spanien und Autoren. Nachdruck auch auszugsweise verboten. AGB http://www.vsspanien.de/bedingungen.htm