• Home
  • Archiv
  • Spanien – Schuldenkrise und kein Ende in Sicht

Spanien – Schuldenkrise und kein Ende in Sicht

 

Fast sieben Prozent aller Kredite in Spanien können möglicherweise nicht zurückgezahlt werden.

Die spanische Zentralbank teilte am Montag 19. September mit, dass fast  7 Prozent aller Kredite notleidend seien.  Der höchste Stand fauler Kredite seit 16 Jahren.

Darlehen in Höhe von 124,7 Mrd. Euro sind vom Ausfall bedroht. Besonders die regionalen Sparkassen, die etwa die Hälfte aller Kredite Spaniens  stellen, leiden seit Ende 2008 unter Kreditausfällen.

Die Bank CAM, Caja Mediterraneo, die seit Juli unter Staatsaufsicht steht, hatte vor kurzem mitgeteilt, sogar 19 Prozent ihrer Kredite seien notleidend.

© 2010 Verbraucherschutz Spanien und Autoren. Nachdruck auch auszugsweise verboten. AGB http://www.vsspanien.de/bedingungen.htm