Spaniens Inflationsrate im Dezember

 

Die Inflationsrate im Dezember  ist in Spanien stark zurückgegangen, teilt das das Spanische Nationale Institut für Statistik INE am 30.12.2011 mit.

Die Inflation betrug im November noch  2,9 Prozent, im Dezember waren es nur noch 2,3 Prozent.

Zurückgeführt wird der Rückgang laut INE auf gesunkene Preise für Benzin und  Erdölprodukte. Außerdem sollen die Preise für Zigaretten wesentlich zu dem Rückgang beigetragen haben. Die sind nach einem erheblichen Preisanstieg im vergangenen Jahr nahezu unverändert.

© 2010 Verbraucherschutz Spanien und Autoren. Nachdruck auch auszugsweise verboten. AGB http://www.vsspanien.de/bedingungen.htm